Dienstag, 26. März 2013

Das Labyrinth erwacht von Rainer Wekwerth [Rezension]

Produktinformationen 
Titel : Das Labyrinth erwacht

Autor : Rainer Wekwerth
Verlag : Arena

Reihe : Das Labyrinth (Band 1)
Format : Gebunden
Seitenanzahl : 408
Preis : 16,99(D)

Kaufen ?



 
 
 
 

 Inhalt
 
Das Labyrinth. Es denkt. Es ist bösartig.Sieben Jugendliche werden durch Raum und Zeit versetzt. Sie wissen nicht mehr, wer sie einmal waren. Aber das Labyrinth kennt sie. Jagt sie. Es gibt nur eine einzige Botschaft an jeden von ihnen:Du hast zweiundsiebzig Stunden Zeit das nächste Tor zu erreichen oder du stirbst. Problem Nummer Eins, es gibt nur sechs Tore. Problem Nummer Zwei, ihr seid nicht allein.
 
 
Meinung
 
Der Klappentext ist viel versprechend und zieht einen einfach an . Es hält was es verspricht . Dieses Buch trickst einen aus und es wird von Seite zu Seite spannender !
Ich hatte Anfangs ein bisschen Angst das dass ganze wie Panem oder die Verratenen wird . Im Gegenteil ,es war etwas ganz anderes . Die Idee war so unerwartet , das man sich richtig meist gewundert hat . Ich finde faszinierend wie sich die Charaktere entwickeln . Mit jedem Charakter geschieht etwas ... unerwartetes . Am Anfang schätzt man jeden noch ganz nett ein doch der Autor hat einen auf die falsche Fährte geführt , und schnell merkt man , wer der/die Falsche ist . Jeder Charakter unterscheidet sich von einem , denn jeder ist so unterschiedlich , dann noch alle zusammen in einem Labyrinth, besser geht's nicht ? Alle , werden es aber leider nicht ins Labyrinth schaffen ... Hinter diesem Buch verstecken sich Dinge und Geschichten mit denn ich beim lesen einfach nicht gerechnet haben . Daher saß ich glaube ich manchmal sogar mit offenen Mund da :O Außerdem ist das ganze in der Perspektive von denn 7 Jugendlichen geschrieben , jeder darf mal aus seiner Sicht erzählen , von Zeit zu Zeit werden es aber weniger Perspektiven . Da braucht man aber auch keine große Angst vor haben , das man verwirrt ist wer denn da grade erzählt ? Denn die Perspektive erkennt man sofort .
 
Fazit
 
Aus dem Labyrinth gibt es kein entkommen . Geheimnisse , Geständnisse , Spannung , Verrat , und eine riesen große Entwicklung . Die Charaktere lernen sich kennen , und wir lernen sie kennen , auch das ist einfach TOP ! Das Labyrinth erwacht von Rainer Wekwerth , ein spannender Auftakt . Eine klare Buchempfehlung , wer Abenteuerlichen liebt sollte sich dieses Buch zur Hand nehmen , du wirst es nicht bereuen ;)
 
Ich bin gespannt auf denn zweiten Band und zum Glück ist es nicht mehr all zu lange hin . Im Sommer ist es dann so weit ... <3
 

Bewertung
 
 
 

Kommentare:

  1. und schon steht das Buch ein bisschen weiter oben auf meiner Wunschliste :) Man hört ja nur positives von, also wirds wohl Zeit, es mal selbst zu lesen :) Auch wenn ich grad ne Dystopienflaute hab...
    Schöne Rezi :)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. WAAAAS ? Dystopienflaute , geht ja mal gar nicht ;)Drück dir die Daumen , das es besser wird ! Ich hasse Flauten . Unbedingt lesen , das Buch ist richtig schön ^^ Freut mich ...
      Uhj , danke :)

      Liebste Grüße
      Jenny

      Löschen
  2. Hey,

    ich habe das Buch auch schon gelesen & ich bin genau deiner Meinung!
    Einfach toll das Buch :)
    Ich freu mich auch schon total auf Band 2 :3

    LG Toubi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heey ,

      Das ist schön ^^ gut das es dir gefallen hat . Habe bis jetzt auch nur positives gehört !
      JAA *-*
      Dann bin ich mal gespannt auf deine Meinung zum zweiten Band ! Da gehen wir dann bestimmt beide mit Vorfreude ran...

      Alles Liebe
      Jenny

      Löschen
  3. Hallo,
    danke für deinen netten Kommentar, da musste ich gleich mal einen Gegenbesuch starten. :-)Ich folge dir über Blog-Connect.
    Das Buch hier kenne ich noch gar nicht, klingt aber sehr interessant. Ich werde es mir mal auf meine ellenlange Merkliste setzen.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo :)
    nachdem was ich gelesen habe bin ich richtig neugierig geworden! ;)
    Dein Blog ist toll!
    Ich schau jetzt mal öfter vorbei ;*
    Cha Cha

    AntwortenLöschen
  5. Echt tolle Rezi! Ich fand das Buch auch genial :) Freu mich wahnsinnig auf Teil 2.
    Hab dich lieb <3
    Binzi ;*

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    das Buch habe ich auch auf dem SUB und nun bin ich richtig gespannt. :)

    Liebe Grüße
    Corinna

    PS: Dein Blog gefällt mir auch sehr gut.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Rezension. :)
    Das Buch steht ja schon etwas länger auf meiner Wunschliste, aber jetzt ist es wieder ein wenig höher gerutscht! :)

    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöne Rezension! Ich mag das Buch auch total. Der Autor ist außerdem auch sehr sympathisch. Bin auf die Fortsetzung gespannt :-)

    LG

    Kay

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt echt spannend. Hast du zufällig Maze Runner gelesen? Für mich klang das jetzt im ersten Moment eher wie Maze Runner als wie Panem... Aber trotzdem werde ich das gleich mal auf meinen Wunschzettel schreiben! Danke für die Rezension. ;)

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://jennys-buecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen