Dienstag, 29. Oktober 2013

DARK VILLAGE 02: Dreht euch nicht um - Kjetil Johnsen [REZENSION]

Produktinformationen 
Titel: Dreht euch nicht um

Autor: Kjetil Johnsen

Verlag: Coppenrath
Reihe: Dark Village 02
Format: Broschiert

Seitenanzahl: 320 Seiten
Preis: 9,95€ 

Kaufen ?






Inhalt
Ein Ort, in dem das Böse lauert.
Vier Freundinnen, so verschieden und doch unzertrennlich.
Bis eine von ihnen tot aufgefunden wird.
Nackt im See treibend.
In Plastikfolie eingewickelt.
Ermordet von jemandem, den sie kannte.

 
Meine Meinung
Nachdem ich den ersten Band beendet habe, wollte ich sofort weiterlesen, der erste Band war spannend, von Anfang bis Ende, genau wie beim zweiten Band. Ein kleiner Tipp bevor ihr euch den ersten besorgt "Nimmt den zweiten gleich mit ;)!".. Die Geschichte geht gleich weiter und wieder dreht sich alles um die 4 Freundinnen: Benedicte,Trine,Vilde und Nora. Es passiert in dem zweiten Band eine ganze Menge, dieses Mal wird auch getötet, nicht mit Absicht, aber derjenige der "ausversehen" einen Mord begangen hat, ist eigentlich ganz zufrieden damit, was er getan hat. Endlich wird das Geheimnis gelüftet, warum sich Nick so komisch gegenüber seiner Lehrerin  Synnøve  aufgeführt hat, eine tolle Idee, Synnøve benutzt nämliche andere und wenn sich nicht das tun was sie verlangt, wird ein Geheimnis gelüftet, oder noch schlimmeres. In dem Buch spielt die Liebe eine große Rolle, doch um diese Aufrecht zuhalten müssen Geheimnisse gelüftet werden. Ein Buch voller Intrigen. Man wird mal wieder von dem Autor an der Nase herumgeführt und weiß immer noch nicht, wer ist der Mörder? Die Kapitel sind aus der Sicht von den vier Freundinnen, Nick und vielen anderen, das ist kein Problem den am Schreibstil merkt man sofort wer da gerade erzählt. Es gab außerdem immer mal wieder Kapitel in den zum Beispiel jemand umgebracht wurde, jemand überlegt hat, böse Gedanken hatte oder einfach nur böses im Schilde führte, bei dem konnte man nicht erkennen wer sich hinter dem Kapitel versteckt, das hat die Spannung gehalten! Gut finde ich dass das Buch die kurzen Kapitel beibehalten hat. Einzigartige Charaktere, die undurchschaubar sind. Eine klare Leseempfehlung ab 14 Jahren!
 
Fazit
Ein Buch bei dem man nie weiß, was einen auf der nächsten Seite erwartet! "DARK VILLAGE", die Reihe sollte man allein schon wegen dem Aussehen im Regal stehen haben, doch auch die Geschichte ist ein "Must have".

Bewertung

Kommentare:

  1. Leider wollte sich die Schriftart nicht einstellen, ich hoffe ihr könnt es trotzdem lesen?

    Alles Liebe
    Jenny ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab nur ganz schnell das Fazit gelesen, weil ich Teil 2 heute gekauft und gleich angefangen habe ;-)
    Jetzt freue ich mich noch ein bisschen mehr aufs Lesen...

    LG,
    Chrissy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mach ich auch öfters :P Viel Spaß beim lesen, berichte wie du es findest ;)

      LG Jenny

      Löschen