Montag, 5. Mai 2014

Dark Inside - Jeyn Roberts [REZENSION]

Produktinformationen 
Titel: Dark Inside

Autorin: Jeyn Roberts
Verlag: Loewe

Reihe: Band 1
Format: Broschiert

Seitenanzahl: 400 Seiten
Preis: 14,99€ 
Kaufen ?







Inhalt
Aries kämpft sich nach einem Erdbeben durch zerstörte Straßen. Clementine überlebt als Einzige ein Blutbad in der Gemeindehalle. Mason verliert all seine Freunde bei einem Bombenanschlag. Michael entkommt nur knapp dem Amoklauf zweier Polizisten. Vier Jugendliche kämpfen in einer postapokalyptischen Welt um ihr Überleben. Sie können niemandem trauen. Nicht einmal sich selbst. Erdbeben verwüsten ganze Kontinente, zerstören Städte und Häuser. Doch etwas regt sich, was tausendmal schlimmer ist: eine dunkle Kraft, die Menschen in rasende Bestien verwandelt. Wer nicht befallen wird, kämpft um sein Leben. Keiner kann den Monstern entkommen, denn sie sind mitten unter uns: ein Freund, ein Familienmitglied, ein Kind. Ihre Tarnung ist perfekt.

Meine Meinung
Die Ostküste Amerikas wird von schweren Erdbeben erschüttert, doch nicht nur dort, auch an anderen Orten gab es Erdbeben..Kaum jemand bleibt verschont, das dachten sie zumindest, doch es kommt noch schlimmer. Diejenigen die das Erdbeben überlebt haben müssen jetzt um ihr Leben kämpfen. Die Straßen sind nicht mehr sicher und noch nicht einmal die Polizei kann helfen, "Hetzer" so werden sie genannt, plagen die Stadt, und es werden nicht weniger. Die Hetzer jagen, quälen und töten die noch übrig geblieben Menschen. Der Anfang einer Apokalypse und einer spannenden Duologie.
Ich habe so viel positives zu diesem Buch gelesen und dachte mir immer: "Hm, so gut kann das doch nicht sein, oder?" doch kann es! Ich habe mich selbst überzeugt und war beeindruckt, 400 Seiten die bei mir in kürzester Zeit gelesen waren, der zweite Band durfte dann auch gleich dran glauben. Jeyn Roberts hat einen lebendigen, flüssigen und sehr spannenden Schreibstil somit lässt sich das Buch also schnell lesen, leider viel zu schnell.. Denn das Buch war genial! Abwechselnd werden die Kapitel aus der dritten Person erzählt, außerdem gab es noch eine/einen geheimnisvollen Erzähler, diese/r wurde im Buch "Nichts" genannt, während die anderen Kapitel immer Namen trugen (Aries, Mason usw..). Dies hat dem Buch noch einmal den gewissen Kick verliehen.

Fazit
Dieses Buch gehört nun zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Spannungsgeladen und actionreich, Dark Inside lässt uns keine Verschnaufpausen.

Bewertung

Kommentare:

  1. ...ich kann dir nur in Allem zustimmen. Das Buch ist genial! Die Story ist so mitreißend, dass man atemlos zurückbleibt...finde die Rezi kurz und knapp super zusammengefasst :-) Ich muss jetzt auch bald die Fortsetzung lesen....!

    GLG

    Kay

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich das es dir auch so gut gefallen hat! Freut mich das dir meine Rezension gefallen hat, bei so guten Büchern fällt es mir immer schwer nicht all zu viel zu "schwärmen" :D

      Rage Inside muss unbedingt gelesen werden, viel Spaß dabei!

      LG
      Jenny

      Löschen
  2. Oh wow, jetzt hast du mir aber richtig Lust auf das Buch gemacht! :)
    Liebe Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest du unbedingt gelesen, ich denke das könnte dir auch gefallen :)

      Alles Liebe
      Jenny

      Löschen
  3. Hihi und ich bekomme es bald von dir :-) Freue mich schon. Und jetzt erst recht!

    Liebste Grüße

    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, genau! Dir wünsche ich jetzt schon einmal viel Spaß!

      Alles Liebe
      Jenny

      Löschen
  4. Vielen Dank für die tolle Rezension!
    Ich habe das Buch noch auf meinem SUB und werde es demnächst mal entstauben und lesen:)
    LG Anett.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer wieder gern, freut mich das dir meine Rezension gefällt!
      Unbedingt, es wird sich lohnen, ich bin gespannt auf deine Meinung und wünsche dir ganz viel Spaß beim lesen ;-)

      Alles Liebe
      Jenny

      Löschen
  5. Das ist eine großartige Rezension, die du da geschrieben hast!
    Das Buch würde ich mich eigentlich überhaupt nicht ansprechen, aber aus irgendeinem Grund sagt es mir doch zu.
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, das freut mich zuhören ♥ Ich glaube ich hätte mir das Buch auch nicht gekauft, doch als ich die Möglichkeit hatte es zu ertauschen und hach, nach so vielen positiven Meinungen.. Ich konnte nicht nein sagen, nun habe ich die Bücher verschlungen. Bücher sind immer für Überraschungen bereit. Versuch es mal mit der Leseprobe oder so ;-)

      Alles Liebe
      Jenny

      Löschen