Freitag, 15. Juli 2016

[BUCHREZENSION] DIE ENTFLAMMTEN

 C. J. Daugherty & Carina Rozenfeld | Band 1 | 430 Seiten | Oetinger Verlag | Gebunden: 18,99

• DER INHALT •
Sasha ist 17 Jahre alt und lebt zusammen mit seiner kleinen Schwester und seiner Mutter in Paris. Sein Schicksal wurde ihm schon vor vielen Jahren vorbestimmt, denn über seine Familie lastet ein mächtiger Fluch: Jeder erstgeborene Sohn wird im Alter von 18 Jahren sterben. Lange Zeit bleibt Sasha nicht mehr, denn es sind nur noch wenige Wochen bis zu seinem 18 Geburtstag. Die Schule hat er schon längst aufgegeben und zieht diese als Zeitverschwendung an, allerdings bittet sein Englisch-Lehrer ihn eines Tages sich Nachhilfe geben zu lassen. Sasha befolgt die Bitte und wird von einem 17 jährigen Mädchen namens Taylor aus England angeschrieben, die gedrängt wurde, einem Franzosen Nachhilfeunterricht zu geben. Einer ehrgeizigen Schülerin, die das Ziel hat in Oxford zu studieren. Als sich Taylor mit Sasha in Kontakt setzt ist dieser gar nicht begeistert, sondern verhält sich ihr gegenüber total unhöflich. Taylor möchte ihren Notendurchschnitt aber nicht riskieren und lässt nicht locker, denn das letzte was ihr jetzt noch fehlt, sind schlechte Noten. Als die beiden sich näher kennen lernen wird den beiden schnell bewusst, dass die beiden sich ähnlicher sind als vorher vermutet und beide sind sie in etwas verstrickt, von dem zuvor keiner wusste. 

• MEINE MEINUNG •
WOW, WOW, WOW! Kann ich jetzt sofort bitte Band 2 haben? Innerhalb von einem Tag habe ich den ersten Band der Alchemist-Chroniken verschlungen, denn er war grandios. Als großer Fan von C.J. Daugherty und ihrer Night School-Reihe, habe ich mich mehr als gefreut, dass nun endlich eine neue Reihe von ihr erscheint. Diese Reihe wird zwar in Zusammenarbeit mit Carina Rozenfeld geschrieben, doch das macht das Buch nicht schlechter, denn die beiden Autorinnen haben mein neues Lieblingsbuch geschrieben. Man hatte beim Lesen Suchtfaktor und kam nicht mehr aus dem Staunen raus. Immer und immer wieder geschah etwas, womit mit man als Leser nicht gerechnet hat und ich bin mir sicher, auch die zwei Protagonist Sasha und Taylor waren manchmal genauso schockiert wie der Leser. 

Die Protagonisten für die Geschichte sind sehr gut gewählt worden, denn unterschiedlicher können die beiden gar nicht sein. Taylor mag sich anhören wie die Streberin der Schule und Sasha wie ein Draufgänger, der nicht mehr lange zu leben habt, aber hinten den beiden steckt noch soviel mehr und der Scheint trügt.. 

Am Anfang wird einem schnell bewusst, dass man es mit Chemie und Magie zutun hat und davor hatte ich ein bisschen Angst, denn Chemie war noch nie meine Stärke, doch die Autorinnen haben alles einfach erklärt und Informationen geliefert, an manchen Passagen wurde man wirklich wissbegierig, so interessant wurde es. 

Das Ende konnte mich vollkommen überzeugen und ist wirklich fies, denn es wurde immer spannender und spannender und dann war das Buch auch schon zu Ende. Kam mir gar nicht vor wie 430 Seiten.. Ich würde aber nichts sagen, dass das Ende ein Cliffhänger hat, es sind nur die Erwartungen an den zweiten Band die bleiben. Man könnte sagen, dass die Geschichte in sich abgeschlossen ist, auch wenn noch einige Fragen offen sind, zum Glück ist dies aber nicht der Fall. Ich kann den zweiten Band kaum noch abwarten und freue mich schon auf eine weitere spannende Reise mit Taylor und Sasha.

 • MEIN FAZIT •
Spannend bis zur letzten Seite! Für alle Fans der Night School-Reihe, sowie für Fantasybegeisterte ein MUSS. Eine mitreißende Geschichte, die einen bis zu letzten Seite nicht mehr loslässt mit einem kleinen Hauch von Romantik.

♡ ♡ ♡ ♡ ♡ 


Kommentare:

  1. Omg! Das hört sich ja wahnsinnig gut an!! Darf ich das Buch bitte lesen? Jetzt?! :D Die Night School-Reihe will ich ja auch schon ewig lesen... so langsam sollte ich mich echt ranhalten! :D Tolle Rezi! :)

    Liebste Grüße,
    Vanessa ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich wirklich richtig richtig gut an :) Das werde ich mir auf jeden fall für den Urlaub merken *_*
    Danke für den wundervollen Tipp:)
    Liebste Grüße
    Sassi
    www.besassique.com

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,

    jetzt hab ich Lust sofort zum Buch zu greifen (zum Glück liegt es schon hier) - muss allerdings erst ein anders beenden. Aber jetzt ist das definitiv als nächstes dran.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Heyhey,

    ich habe das Buch schon vor einiger Zeit auf Englisch gelesen und war, wie Du, komplett begeistert, zumal ich gespannt war, ob die Night School-Reihe denn überhaupt noch zu toppen sei...und wir wurden nicht enttäuscht!

    LG

    AntwortenLöschen