Dienstag, 30. April 2013

LIES IN DEN MAI ... nicht tanzen ! =)

Hallöchen ,
Heute war der letzte Schultag und das "Leseleben" kann mal so richtig los gehen :) Wer ist dabei und liest mit mir in denn Mai ?

 
Falls ihr auf eurem Blog darüber berichten möchtet könnt ihr das Bild gerne verwenden .
 
Die ganze Sache ist mir eben ganz spontan eingefallen . Würde mich freuen wenn jemand von euch mit macht . Erwähnt falls ihr mitmachen wollt in eurem Kommentar auch gerne euren Bloglink =)

Falls ihr schon wisst was ihr lesen wollt könnt ihr mir das natürlich auch schon verraten :) Das ganze würde um 20 Uhr beginnen um 19:30 können wir uns auf meiner Facebook Seite noch einmal austauschen . Was wird gelesen ? Was habt ihr bei euch ? Wie lange ... und , und , und ..

Mich wird begleiten :
 
 
 

Teilnehmerliste

Alice
Anna & Ella
Anna
Jeany
Jenny
Jenny M.
Jessica
Chrissie
Ingrid (Sixteen Moons)
Vanessa
Annalena
Livi
Chrisi (An abundance of Katherines)
Sabrina
Serpensz
Melina
Dunja (Shades os Grey 3)
Patrizia
Sabrina
Astrid (Dämonenerbe 3)
Savannah (Selection)
Lotti
Julia
Romy (Wie im Märchen)
Tatjana
Lena (Wenn die Nacht beginnt)
Erika
Petra
Julia
Nicole (Drachenkrieger II)
Laura (Der Weg der gefallenen Sterne)
Mahra
Sarah
Jojo (gegen das sommerlicht)
Sandrina
Sanny
Sarah L.


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Aufgaben zur Lesenacht
 "Lies in den Mai"

::Aufgabe 1 ~ 20:OO Uhr::
Zu aller erst möchten wir wissen : Welches Buch liest du ? Auf welcher Seite bist du ? und wie bist du auf dieses Buch gestoßen ?
 

::Aufgabe 2 ~ 21:OO Uhr::
Du hast jetzt bestimmt schon gut in deine Geschichte reingefunden .. dann beantworte mir
doch bitte folgende Frage :"Wo spielt eure Geschichte und wie gefällt es euch dort ?"

 ::Aufgabe 3 ~ 22:OO Uhr::
Es kommt doch auf die inneren Werte an .. dann schlag doch mal dein Buch auf der Seite auf , auf der du grade bist und verrate mir denn ersten Satz .

::Aufgabe 4 ~ 23:OO Uhr::
Empfehle das Buch mit nur 3 Sätzen !

::Aufgabe 5 ~ 00:OO Uhr::
Nun habt ihr genug Zeit gehabt um ein Fazit über eure gelesenen Bücher zu schließen ?


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
 
 
~UPDATES ~ Lies in den Mai ~
 
1. Update ::20:Uhr::
Ich bin total neugierig mit welchen Büchern ihr in den Mai startet ...Ihr auch ? dann lasst uns mal schauen ..
(Seid mir nicht sauer wenn ich nicht von jedem ein Kommi dabei habe , ich versuche immer zu mischen .)

 
Serpensz (via Facebook) Ich lese "Unsticky" von Sarra Manning ab Seite 345/ 562.
Romy (via Facebook) Zuerst lese ich "Wie im Märchen" von Roberta Gregorio. Ich fange dieses Buch auf Seite 1 an.
Alice (via Blog) Ich lese gerade Beta von Rachel Cohn
werde aber gleich noch in Saphirblau,Kirschroter Sommer und Abgehauen reinlesen :)

Bücherfresser (via Facebook) Seite 34 aus "Wenn die Nacht beginnt". Ist ein Rezibla und ich habe bisher nur schlechtes gehört … also abwarten 
Nicole (via Facebook)  ich lese den Rest vom Drachenkrieger II
Laura (via Facebook) Ich lese "Der Weg der gefallenen Sterne"

2. Update ::21:31Uhr::
Ich habe eben noch mal etwas gegessen , mein Lesen hat mich das Margenknurren etwas gestört ;) Mit vollem Bauch geht es jetzt aber weiter mit Elyas und Emely (Kirschroter Sommer)

3. Update ::22Uhr::
Ich liebes es ja zu Reisen . Im Leben so wie in denn Büchern . Ich finde es einfach total amüsant in einem Buch von einem zum anderen Ort zu Reisen , einen Ort kennenlernen nur ganz neben bei... Mal schauen welche Orte ihr so besucht habt ..

Jessica (via Facebook) Also mein Buch spielt in einer Stadt in Australien.
Jenny (via Facebook)  Meine Geschichte spielt an zwei Orten. In Bosten, wo Rizzoli & Isles Ermitteln und in Abendruh, einem Internat für Kinder, deren Angehörige ermordet wurden
Chrisi (via Blog)
es spielt in Tennesse (glaub ich?!), ganauer heißt der Ort Gutshot oder so und mir gefällt es da eigentlich ganz gut :D
Jojo (via Facebook) Hundtdale- nahe pittsburgh! Es wimmelt von elfen ;D
Marah (via Facebook) Sakrileg von Dan Brown spielt in Paris und das ist für die Geschichte ein echt toller Schauplatz. Der Zauber der Geschichte wird dort richtig spürbar.
Dunja (via Facebook) Als ich befinde mich in meinen Buch in Seattle.

Sarah (via Facebook) London - und es stinkt gewaltig (muss ich einfach mal glauben, wobei Monkeyboy sicher kein angenehmer Zeitgenosse ist..)

Serpensz (via Facebook) Meine Geschichte spielt in London und immer mal wieder in anderen Großstädten wie New York, Miami oder Paris. Ich mags sehr! Gerade London. Im Buch kommt das "typische" London ganz genau so rüber, wie man es sich vorstellt. Macht richtig Spaß zu lesen.
Savannah (via Facebook) Selection spielt in Illeá.
Vanessa (via Facebook)"Die Schattenkämpferin: Das Siegel des Todes" spielt in der "Aufgetauchten Welt" bzw in den "Unerforschten Landen". Ich fand diese Welt in "Die Drachenkämpferin" schon sehr interessant und so geht es mir auch wieder in "Die Schattenkämpferin". Mir gefällt es dort.

 

4. Update ::23Uhr::

Dunja (via Facebook) Ob ich sie je kennen lernen werde? (S. 135)
Jenny (via Facebook) Eigentlich war die Bedeutung meines Traums letzte Nacht doch ziemlich offensichtlich.
Serpensz (via Facebook) Der erste Satz lautet: "It was a point of pride to produce ten ideas, complete with illustrations and tear sheets, and have them on Kiki's desk the next morning." (S. 434)
Jessica (via Facebook) Sie ist das funkelnde Juwel inmitten all der Hässlichkeit .
Chrisi (via Blog) Wir alle haben schreckliche Sachen erlebt - Mord, Krebs, Verlassenwerden -, und zum ersten Mal bin ich versucht, Robbie von Rachel zu erzählen

5. Update ::01Uhr::
Wir sind im Mai drin =) So , mir fallen aber schon die Augen zu .
Wünsche euch eine Gute Nacht !


 
 

Montag, 29. April 2013

Das GirlWithTheBooks auch auf Facebook ...

Morgen noch Schule und dann sind FEERRRIEEEN !!! Endlich :)
Ich wollte euch nur mal wissen lassen das auch ich eine Facebook Seite besitze , dort poste ich Lesefortschritte und , und , und .

Ihr könnt ja einfach mal vorbei schauen =)

PS : Bald kommen meine Neuzugänge , versuche nur noch ein bisschen zu sammeln .

>Facebook Seite<


Eure Jenny :*

Samstag, 27. April 2013

[TAG] Meine 5 größten Bücherenttäuschungen


Hey meine Liebsten ;)
Ich wurde getaggt und hatte grade spontan Lust denn Tag zu machen...
Der Tag wurde von dieser lieben Bookruberin ins Leben gerufen  

Schaut vorbei , dort gibt es auch Loveletters zu gewinnen !
 
Wie man vielleicht schon am Titel erkennen kann "Meine 5 größten Bücherenttäuschen"
werde ich euch jetzt meine 5 größten Enttäuschungen präsentieren . Das war gar nicht mal so einfach !!
 
 
 
Bei diesen 3 Bücher waren meine Erwartungen glaube ich ... einfach zu hoch!
 
 
~~
 
Die Idee war klasse , hätte aber viel besser umgesetzt werden können !
 
 
~~
 
Nicht die Geschichte an sich war enttäuschend sondern das Buch äußerlich.
Die Auswahl und die Flucht haben beide einen bläulichen Ton im Gegensatz zu die Ankuft .. denn dieses Buch ist ehr hautfarbig ^^
(Hab keine andere Inhaltliche Enttäuschung in meinen Regalen gefunden.)
 
 
Ich tagge :
Tintenwelt
Butterblümchens Bücherkiste
Leselustundleseliebe
Kritzils lesewelt

[Mini Rezi] Tote essen kein Fast Food von Karin Baron

Produktinformationen 
Titel : Tote essen kein Fast Food

Autor : Karin Baron
Verlag : Kosmos
Reihe :  Einzelband
Format : Broschiert 
Seitenanzahl : 220  Seiten
Preis : 9,99(D)

Kaufen ?







Inhalt
Sylt. Ausgerechnet! Gegen eine Insel weiter südlich hätte die 16-jährige Fanny nichts einzuwenden gehabt. Aber Sylt, dieser sandige Haken in der Nordsee - garantiert ständig unter einer fetten Regenwolke und garantiert völlig öde. Doch dann werden Ferien auf der Insel alles andere als langweilig: Fanny macht unfreiwillig Bekanntschaft mit der Sylter Bunkerwelt und mit Jan, dem Jungen vom Strand. Gemeinsam machen sie sich auf die Spur nach einem verschwundenen Mädchen.


Meine Meinung
Der Titel hat mich sofort angesprochen , was hat das ganze denn auf sich ? "Tote essen kein Fast Food". Ich war zu neugierig und auch mit denn lesen musste ich sofort anfangen! Eigentlich bin ich ja kein großer "Krimi - Fan" aber dieser Krimi hat mir außerordentlich gut gefallen . Nicht zu gruselig und sehr jugendlich gehalten , eine tolle Abwechslung ! Fanny war mir von Anfang an sympathisch und ist eine sehr neugierige Person , genau wie ich :) Manchmal konnte ich mich in ihr wieder finden . Auch ihre schlagfertigen Sprüche haben Fanny noch sympathischer gemacht und sie gefiel mir von Seite , zu Seite besser . Irgendwann...recht schnell , lernt Fanny Jan kennen und in dem kurzen Krimi beginnt noch eine kleine Liebesbeziehung zwischen denn beiden . Das aus denn beiden mal was wird weiß man von Anfang an . Die Geschichte konnte ich mir genau vorstellen , sehr realistisch geschrieben . Der Vorfall.. der passiert und der springende Hauptpunkt , das ganze könnte im wahren auch passieren .. an vielen stellen wirklich atemberaubend gut .
Der Schreibstil ist außerdem perfekt für auch etwas jüngere Leser aber das Buch ist natürlich auch für erwachsene geeignet .

Fazit
Ein Jugedkrimi der sich von groß bis klein verschlingen lässt ! Eine sehr sinnvolle und realistische Geschichte . Leider hat mir an manchen Stellen die Spannung gefehlt.. die Spannung war teilweise wirklich da und an manchen Stellen hat sie gefehlt.

Bewertung


Donnerstag, 25. April 2013

[Mini Rezi] Best Friends, Big Love und Blümchentapete von Jenny Smith


Produktinformationen 
Titel : Best Friends, Big Love und Blümchentapete

Autor : Jenny Smith
Verlag : Dressler
Reihe :  Einzelband
Format : Gebunden
Seitenanzahl : 318  Seiten
Preis : 14,95(D)

Kaufen ?






Inhalt
Und täglich grüßt das Fettnäpfchen. Dreizehn Jahre, ziemlich liebenswert und immer auf der Sonnenseite des Lebens das ist Sam Wallis. Zumindest, bis sie eines Tages ohne ihre beste Freundin da steht. Die wurde nämlich von ihren Eltern auf die Äußeren Hebriden verschleppt. Jetzt kämpft Sam ganz alleine gegen das tägliche Chaos und hat sich obendrein auch noch in den Neuen der Klasse verguckt. So supersüß wie der aussieht, will er aber bestimmt nichts von ihr. Es sei denn, Sam  zupft ein bisschen an der Wahrheit herum.

Meine Meinung
Ein Cover das einen nicht umhaut aber einen auch keine Angst macht oder sonst etwas , es ist "normal" ... Mit dem passenden Titel ! Ein süßer Schmöker für zwischen durch . Der Schreibstil der Autorin ist sehr jugendlich gestaltet , ich konnte mir alles auch sehr gut vorstellen. Ich selber habe auch eine ABF..an der ich total hänge , nun muss man sich nach 13 Jahren trennen "WELTUNTERGANG" !! Nun muss Sam die Sachen alleine angehen und keine die ihr mit Rat und Tat bei Seite steht . Sam stellt sich alles recht kompliziert vor , doch mit der Zeit gewöhnt sie sich dran und verguckt sich sogar in einen süßen Jugen aus ihrer neuen Klasse..doch ob er sie so mögen würde wie sie ist ? So ? Niemals !! Sam gönnt sich mal ein paar Notlügen , schließlich ... kann ihr doch kein anderer helfen . Ergibt sich das ganz doch von alleine und lässt Sam ihren Charme freien Lauf oder baut sie sich in Lügen ein und wartet auf ihre beste Freundin ? Sam , eine normale Teenagerin mit Humor, die es auch ohne ihrer besten Freundin aushält. Irgendwann müssen wir alle los lassen , denn jeder geht seinen eigenen Weg . Außer man wird begleitet ;)

Fazit
Süß , süßer , am süßesten Saaaams Leben !! Ein toller Schmöker für zwischen durch . Sehr empfehlenswert .

Bewertung





Da für mich noch diese Gewisse Geschichte gefehlt hat..

Dienstag, 23. April 2013

And the winner is....

Nun endlich die Auflösung des Gewinnspiels . Ich habe mich riesig gefreut das so viele mitgemacht haben :) Es gab drei Sachen zu gewinnen und ich hoffe die anderen Teilnehmer die nicht so viel Glück hatten sind nicht so traurig . Schon bald gibt es eine neue Chance.. Tipp : Schaut euch meine Leserzahl an :DD ???!!!

Fast 30 Teilnehmer gab es ... Für fast jeden was dabei ...

Denn Kalender gewonnen hat : Jojo Lovebooks

Das Buch gewonnen hat : Lexa

Das Hörbuch gewonnen hat : Christina Kempen

Herzlichen Glückwunsch an die drei Gewinner , bitte schickt mir doch eure Adresse per Mail (Kontakt) ...




Danke fürs Teilnehmen und auch die tollen Beiträge für eure "Werbung" :)

Montag, 22. April 2013

Neuzugänge ^-^

Hey meine Liebe ,
Die Lesenacht ist vorbei und ich habe wieder Neuzugänge für euch !
Dieses mal allerdings nicht so viele wie sonst , ich konnte mich dann doch zusammen reißen :P

 Numero 1

EDVARD : Mein Leben , meine Geheimnisse von Zoe Beck
Klappentext :
Edvard ist 15, und eines seiner größten Probleme ist: er ist definitiv noch zu wenig Mann und hat viel zu viel Freiräume. Wie soll er bitte bei so toleranten Eltern pubertäre Proteste äußern? Nichts kriegt er wirklich auf die Reihe. Stattdessen Missverständnisse und Nervenzusammenbrüche. Alles ist einfach nur noch peinlich. Edvard schreibt alles über sein Leben und seine Gedanken in einem privaten Blog im Internet nieder, auch seine heimlichen Leidenschaften und Lieben: Astrophysiker will er werden, und es gibt Constanze... Dann die Hammerkatastrophe: Edvards Blog wird aus Versehen öffentlich - nun kann jeder lesen, was in seinem Leben alles passiert und noch viel mehr...(Quelle amazon)


 
~~
 
Numero 2
 
Über ein Mädchen von Joanne Horniman
Klappentext:




Anna ist schüchtern und einsam – bis sie Flynn trifft, zuerst mit Gitarre auf der Bühne, dann im Café, dann mit vollen Einkaufstaschen auf der Straße. Beide fühlen sich unwiderstehlich zueinander hingezogen. Zusammen zeichnen sie, essen Bananenkuchen, träumen, baden, lachen – und lieben sich. Doch auch zwischen Liebenden gibt es Geheimnisse; auch Liebende sind sich manchmal unglaublich fremd und manchmal hält die Liebe nicht …(Quelle:Amazon)


 
~~
 
Numero 3
 
SEELEN: Das Buch zum Film von Stephenie Meyer
Klappentext:



Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Sogenannte Seelen haben sich in den Körpern der Menschen eingenistet und ihre Kontrolle übernommen. Als die Rebellin Melanie von der Seele Wanda in Besitz genommen wird, setzt sie alles daran, nicht aus ihrem Körper verdrängt zu werden. Denn Melanie hat ein Ziel: Sie will ihren Geliebten Jared wiederfinden. Melanies Gefühle sind so stark, dass Wanda immer mehr in ihren Bann gerät und sich aufmacht einen Mann zu suchen, den sie nicht kennt. Und den sie dennoch zu lieben scheint, mit Körper, Geist und Seele ...(Quelle:Amazon)

 
~~
 
Das waren sie auch schon , heute ging es schnell oder ?
Die Schule beginnt wieder ... und ich werde jetzt fleißig weiter lernen =)
 
FRAGE :
Welches der 3 Bücher gefällt euch am besten..Aussehen/Inhalt
 
 
Knutscha Jenny <3 
 


Sonntag, 21. April 2013

Rockoholic von C.J Skuse

Produktinformationen 
Titel : Rockoholic

Autor : C.J Skuse
Verlag : Chicken House
Reihe :  Einzelband
Format : Gebunden
Seitenanzahl : 448  Seiten
Preis : 16,95(D)

Kaufen ?







Inhalt
Kreisch! Jodys Lieblingsband ist in der Stadt. Klar, dass sie schon 14 Stunden vor Konzertbeginn da ist. Denn sie muss unbedingt ganz vorne stehen. Es geht schließlich um Jackson, den tollsten aller Leadsänger. Allerdings ist Jody nicht die Einzige und in dem ganzen Gedränge und Geschubse kippt sie einfach um, knallt auf den Boden und anstatt vor der Bühne zu stehen, wacht sie Backstage auf einer Liege auf. Schlimmer kann es nicht werden. Außer - man entführt einen Rockstar, versteckt ihn in der Garage und versucht so zu tun, als habe man alles im Griff.
 
Meine Meinung
Das Cover gefällt mir richtig gut . Meine Farben ; und dann noch mit dem Kopfhörern im ersten Moment fragt man sich : "Warum ?" doch wenn man die Geschichte kennt , sagt einen auch das Cover etwas. Crazy das ist typisch Jody , aber nicht nur Jody , die ganze Geschichte ist crazy ! Jody macht das unerwartete und ist total spontan bei der Sache .. Jody ist so , wie man sich ein Buchcharakter wünscht . Einfach ausgeflippt ! Doch manchmal kann ihre Spontanität ihr nicht so ganz weiter helfen , denn wenn es um Entscheidungen geht ... ist Jody keine große Hilfe . Ich habe mir hinter diesem Buch eine kleine süße Geschichte vorgestellt , aber es kam anders . Sehr oft saß ich mit einem Lächeln im Gesicht vor dem Buch . Was ich nicht gedacht hätte , dieses Buch berührt einen auch Emotional und zwischen durch und auch am Ende fließen dann noch die Tränen . C.J Skuse ist eine tolle Autorin . Das Buch und ihren Schreibstil , die Charaktere und diese Idee , so vieles habe ich ins Herz geschlossen . Dieses Buch bereitet einen Kopfkino !
 
Fazit
Ihr vermisst diese Spontanität und möchtet einfach mal eine richtig verrückte Geschichte lesen ? Mit Rockoholic gelingt euch das und dieses Buch bereitet Kopfkino mit unerwarteten Wendungen ...
 
Bewertung
 

Mittwoch, 17. April 2013

Neuzugänge + Lesestand =)

Es ist wieder so weit ! Die Sonne scheint und der Postbote klingelt , herrlich..
Wenn ich präsentieren darf , meine Neuzugänge :


Geschenkt bekommen











 
 
Die Wassermann Trilogie von Robin Wasserman
Ich musste einfach mehrere Fotos von diesen Büchern machen denn ,
sehen die nicht einfach toll aus ?
 
1.) Skinned >Hier<
2.) Crashed >Hier<
3.) Wired >Hier<
 
~~
 
Getauscht
 
 
Ich habe die Rezension von Sternchenstar angeschaut und
habe mich sofort verliebt . Dann stand es ewig auf meiner Wunschliste ,
als es dann als Tauschvorschlag kam... habe ich natürlich nicht "nein" gesagt .
 
~~

Mein erstes Buch von der Frau Elkeles , jeder hat von diesen
Büchern geschwärmt und diese Geschichte sind ja total meins ... habe mir tausende von Rezis durch gelesen und nun durfte dieses Buch bei mir einziehen . Die anderen Bände kommen auch bald :)

~~
Gekauft :

 Bei solch ein sonnigen Wetter muss man doch Eis essen ! Nur gibt es da ein ganz kleines Problem , in der Nähe gibt es eine kleine Buchhandlung . Da musste ich natürlich rein ! Die Märchenbücher möchte ich unbedingt alle gelesen haben . Das musste mit , aber nicht alleine :)


Ein mörderischer Schneewittchenroman von Gabriella Engelmann ,
passend zum Buch gab es dieses Lesezeichen . "DIESES" mit Gummiband ... ihr wollt nicht wissen wie lange ich danach gesucht habe . Endlich habe ich es *-*

Für alle die es auch suchen  , es ist von libri x , für 2 € .
 
~~
 
Alles in einem , eine richtig süße Ausbeute:

Ich würde am liebsten alle auf einmal lesen !!!




Zu guter Letzt mein "Lesestand" , ich lese zur Zeit immer noch "Rockoholic" bin richtig gefesselt , möchte es auch ungern los lassen aber leider kommt dann doch die Schule dazwischen . Ich werde hoffentlich bald durch sein , damit ich euch das Buch ans Herz legen kann . Bis jetzt ist es super ! Bin gespannt wie es weiter geht .




FRAGE :
 
Habt ihr eines der Bücher gelesen , wie war es ?
Steht eines noch auf eurer Wuli und warum ?
 
Bin mal wieder neugierig ^^
 
 
Schöne sonnige Lesestunde wünsche ich euch
Jenny 

Sonntag, 14. April 2013

Flamingos im Schnee von Weny Wunder [REZENSION]

Produktinformationen 
Titel : Flamingos im Schnee

Autor : Wendy Wunder
Verlag : Goldmann
Reihe :  Einzelband
Format : Gebunden
Seitenanzahl : 352  Seiten
Preis : 17,99(D)

Kaufen ?








Inhalt
Dieses Buch wird dich zum Lachen und zum Weinen bringen und dazu, das Leben zu lieben.

Campbell Cooper würde gern ein normales Leben führen, aber die Diagnose Krebs hat ihr den Alltag genommen. statt sich wie jeder andere Teenager in ihrem Alter zu vergnügen, verbringt sie Tage und Wochen im Krankenhaus. Ihre Chancen stehen schlecht, das weiß sie, und an Wunder hat sie noch nie geglaubt. Ihre Mutter ist da anders. Als diese von einer Stadt in Maine hört, in der auch die unmöglichsten Dinge wahr werden, packt sie Campbell und den halben Hausstand zusammen und macht sich auf den Weg dorthin. Und tatsächlich gibt es in Promise Merkwürdiges zu sehen: Schnee im Sommer, Regenbogen ohne Regen und eine Schar Flamingos. Doch Campbell lässt sich so schnell nicht überzeugen. Erst als sie Asher kennenlernt und langsam beginnt, ihr Leben wieder zu genießen, scheint fast alles möglich …


Meine Meinung
Das Cover macht einen neugierig und der Titel "Flamingos im Schnee" macht einen nachdenklich , wer will schon ein Buch über Flamingos lesen ? Wenn du es aber einmal in der Hand hast kannst du es nicht mir aus der Hand legen . Flamingos spielen keine große Rolle aber schon eine Rolle ! Dieses Buch hat mich total an "das Schicksal ist ein mieser Verräter" erinnert und ich habe mich sofort in die Geschichte verliebt . Die Idee und die Umsetzung ist total gut gelungen . Ich konnte so vieles nach voll ziehen ...manchmal muss man aber auch einfach einen Satz ein paar mal mehr lesen denn manches kann man kaum glauben . Der Schreibstil ist locker , alles scheint einen so real das man das ich das Buch auf irgend eine Art liebe aber auch Hass zu gleich verspüre. Cam , kein normales Mädchen das einfach mal so sympathisch ist , sympathisch ist Cam aber auf ihre eigene Art . Sie lässt ironische Kommentare von sich und bringt einen zum schmunzeln . Sie geht klasse mit der Krankheit um und nutzt ihr Leben in vollen Zügen aus ! Es macht Spaß ihr zu zuhören und mehr von ihr und ihrem Leben zu erfahren , die ganze Geschichte die sich hinter diesem Buch versteckt ist einfach Wunderbar von dem Herrn Wunder geschrieben wurden , denn dieses Buch bringt einen zum Lachen und zum Weinen ... Einfach einzigartige Charaktere und eine einzigartige Geschichte !

Fazit
Diese Geschichte hat so viele verschiedene Seiten und von sich selbst lernt man so viele Emotionen kennen , die sich beim lesen dieses Buches einfach nicht zurück halten wollen.

Bewertung